Thilo Seipel

Startseite

Wahlergebnisdienst zur Direktwahl des Bürgermeisters in Neu-Isenburg vom 27.09.2015: Wahlergebnis


Am 27. September 2015 wählt Neu-Isenburg einen neuen Bürgermeister und Thilo Seipel bewirbt sich als Bürgermeisterkandidat der FDP um dieses Amt.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Neu-Isenburg ist eine lebendige und lebenswerte Stadt, in der meine Frau und ich gerne leben. Ehren-amtliches Engagement, nicht nur in der Politik, sondern auch in Vereinen (zum Beispiel für die Isenburger Fastnacht) ist mir sehr wichtig. Ich möchte mich daher zukünftig als Ihr Bürgermeister für die Weiterentwicklung unserer Stadt einsetzen. Ich komme beruflich von außen und bin bereit, auch unkonventionelle Wege zu gehen; ich möchte das Amt mit frischem Elan und einer langfristigen Perspektive wahrnehmen. Teamgeist mit unseren Mitarbeitern im Rathaus und Einbindung von Ihnen, liebe Mitbürger-innen und Mitbürger, sind mir ein Herzensanliegen. Daher bitte ich Sie: Gehen Sie am 27.9.2015 zur Wahl. Und geben Sie mir Ihre Stimme und damit Ihr Vertrauen.

Herzlichst
Ihr Thilo Seipel

Mein aktueller Wahlkampfflyer zum herunterladen als PDF-Dokument: Thilo_Seipel_2015_Faltblatt


Kandidatenvideo:



Videobotschaft von Thilo Seipel zur Bürgermeisterwahl in Neu-Isenburg am 27. September 2015.


Meine Themenschwerpunkte für Neu-Isenburg

Verkehrsinfrastruktur

  • Abbau von unnötigen Ampeln,
  • gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer,
  • gepflegte Straßen,
  • Schaffung von Parkraum,
  • Einführung eines intelligenten Verkehrs- und Parkleitsystems.

Attraktive, zukunftsfähige Stadtplanung

  • Zentrale, eingebundene Parkanlage im Stadtquartier Süd erwirken,
  • Attraktive Räume in Neu-Isenburg (z. B. Löwenkeller) für die Öffentlichkeit zugänglicher machen,
  • Potenzial des Marktplatzes im Alten Ort ausnutzen (warum nicht Brunnen aufstellen und gastronomische Nutzung forcieren).

Sport, Bildung & Kultur

  • Bestehende Sportanlagen in der überdurchschnittlichen Qualität erhalten,
  • Stadtbibliothek zum modernen, vielfältig nutzbaren Bildungs- und Begegnungszentrum ausbauen,
  • Kulturelle Initiativen unterstützen,
  • Zusammenarbeit zwischen Schulen und ortsansässigen Ausbildungsbetrieben stärken.

Wirtschaftsstandort & Finanzen

  • Wettbewerbsfähige Steuersätze für Bürger und Unternehmer,
  • Top Verkehrsanbindung und Breitbandanschluss,

Zu meiner Person

  • Geboren am 9.2.77 in Groß-Gerau.
  • Familienstand: verheiratet.
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Rostock mit Abschluss als Diplom-Kaufmann.
  • Seit 2002 beim Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen tätig und dort für Beratung und Prüfung der Sparkassen in Hessen und Thüringen zuständig.
  • Seit 2007 in Neu-Isenburg wohnhaft, zuvor in Egelsbach.
  • Mitglied der FDP seit 1993 und seit 2009 im Vorstand der FDP Neu-Isenburg aktiv und derzeit stellv. Ortsvorsitzender.
  • Für die Stadt Neu-Isenburg seit 2011 als Mitglied in der AG Flughafen und seit 2015 als Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Rathaus.
  • Daneben aktiv in verschiedenen Vereinen.

Interview mit Thilo Seipel in der Offenbach Post: „Thilo Seipel: Ein Zahlenmensch will den Chefsessel“


Termine

  • Samstag, 05.09., ab 13:30 Uhr – Watzecup im Sportpark.
  • Samstag, 05.09., ab 18:00 Uhr – Sommerfest der CDU im Kleingartenverein Fischer-Lucius.
  • Donnerstag, 10.09., um 15:00 Uhr – Altennachmittag der VdK, Hugenottenallee 86.
  • Freitag, 11.09., ab 18:00 Uhr – „Mein Gravenbruch – das gefällt mir“ im Rahmen der Woche der Toleranz in der Kita Gravenbruch, Dreiherrnsteinplatz.
  • Samstag, 12.09., von 9:00 bis 12:00 Uhr – Infostand in der Fußgängerzone.
  • Samstag, 12.09., ab 14:00 Uhr – Apfelfest der SPD im Stadtteilzentrum West, Kurt-Schumacher-Straße 8.
  • Sonntag, 13.09., ganztägig – Tag der Nationen in der Fußgängerzone/Bahnhofstraße.
  • Donnertag, 17.9., ab 18:00 Uhr – Bürgerversammlung zum Thema Flüchtlinge in der Sporthalle im Sportpark, Alicestraße 1.
  • Donnerstag, 17.09., um 20:00 Uhr – Veranstaltung der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ im Naturfreundehaus, Neuhöfer Straße 55.
  • Samstag, 19.09., von 9:00 bis 12:00 Uhr – Infostand in der Fußgängerzone.
  • Samstag, 19.9., um 15:00 Uhr – Einweihung „Das Caféhaus“ in der Kindertagesstätte, Friedrich-List-Straße 61.
  • Samstag, 19.9., ab 15:30 Uhr – Informationsaustausch mit liberalen Bürgermeistern aus der Region im Mon Petit Café, Fußgängerzone.
  • Sonntag, 20.9., ab 11:30 Uhr beim Italienischen Verein (Associatione Lavoratorie Italiani), Friedrichstraße 43.
  • Sonntag, 20.09., von 14:30 bis 18:00 Uhr – „Jugend singt“ – Der Musikstern im Alten Ort.
  • Montag, 21.09., ab 20:30 Uhr – Jour Fixe des Moscheevereins in der Selimiye Moschee, Ludwigstraße 43.
  • Dienstag, 22.09., um 18:00 Uhr – Ausstellung „Neu-Isenburg im Wandel der Zeit“ im Stadtarchiv, Frankfurter Straße 53-55.
  • Mittwoch, 23.09., ab 19:30 Uhr – Stadtverordnetenversammlung im Rathaus, Hugenottenallee 53.
  • Samstag, 26.09., von 9:00 bis 12:00 Uhr – Infostand in der Fußgängerzone.
  • Sonntag, 27.09., von 8:00 bis 18:00 Uhr – Bürgermeisterwahl in Neu-Isenburg.

Direktkontakt zu Thilo Seipel